Startseite Aktuelles Besetzung Jugend und Nachwuchs Chronik Bildergalerie Vereinsarchiv Gästebuch Kontakt
Die Winzerkapelle feierte ihr 25 . Lampionfest Am Samstag, 5. August 2000 feierte die Winzerkapelle ihr schon traditionelles Lampionfest in  Winningen am Moselufer. Wie in jedem Jahr lag die Organisation allein in den Händen der 35  Musikanten und deren Partnern. Aber auch unsere "Ruheständler" ließen es sich nicht nehmen  tatkräftig zu helfen und damit unseren Verein zu unterstützen. Mit einem großen Angebot an  Winninger Spitzenweinen, Bier vom Faß und herzhaftem vom Grill und aus der Pfanne war für das  leibliche Wohl unserer Gäste bestens gesorgt. Der Festplatz war mit hunderten von bunten Lampions geschmückt und bot damit eine ganz besondere Atmosphäre am  Moselufer unter den zum Teil schon sehr alten Kastanienbäumen.  Unser befreundeter Musikverein aus Brohl, unter der Leitung von Bernd Friedmann, eröffnete  das Fest musikalisch und unterhielt unsere Gäste mit schwungvollen Melodien. Die Freunde aus  Brohl verstehen es jedoch nicht nur gute Musik zu machen, sondern sind auch dem Winninger  Wein, dem Königsbacher Bier und nicht zuletzt einem oder mehreren "Moselfeuer" nicht  abgeneigt. Hiervon konnten wir Winninger uns überzeugen und sind sicher, daß die Heimfahrt  der Musikanten (mit einem Busunternehmen) ebenso schwungvoll war wie ihre Musik. Auf  diesem Weg bedanken wir uns noch einmal beim Musikverein aus Brohl.  Bis in die frühen Morgenstunden unterhielten wir dann selbst unsere Gäste mit zünftiger Blasmusik  und sorgten für einen stimmungsvollen moselländischen Abend. Mit traditionellen und natürlich  auch mit modernen Musikstücken bei denen auch Stimmungslieder zum mitsingen nicht fehlen  durften ging es dann munter bis in die frühen Morgenstunden.  Aus Anlaß unseres 25. Lampionfestes wurden - stellvertretend für die  vielen treuen Gäste die jedes Jahr unser Fest besuchen - Kurt und Gerti  Brost von unserem Vorsitzenden Ralf Zimmermann geehrt.   Allen Gästen danken wir auch auf diesem Weg für ihren Besuch beim Lampionfest der  Winzerkapelle. Ebenso danken wir allen, die uns auf vielfältige Art und Weise bei der  Durchführung und Organisation unterstützt haben. Wir hoffen sehr, daß wir auch im  kommenden Jahr unser kleines Fest veranstalten können und freuen uns auf ein Wiedersehen  beim Lampionfest der Winzerkapelle - "das Fest in einer ganz besonderen Atmosphäre".